Bremen, den 17. April 2020

Liebe Tennisfreunde,

 

der Hockey Club Horn e.V. beobachtet weiterhin sehr aufmerksam die Situation um das Corona-Virus. So wurden bereits der vereinsseitig organisierte Spiel- und Trainingsbetrieb im März eingestellt und auch die Hallen und Außenanlagen sind gesperrt. Dies wird sich zumindest bis zum 03. Mai 2020, dem aktuell gültigen Zeitpunkt der Einschränkungen seitens der Bundes- und Landesregierung, nicht ändern.

Bleibt gesund!

Christian Haars

im Namen des Tennis-Vorstand

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar