Stabwechsel

Ulf Meyerdierks ist neuer Vorsitzender des HC Horn

Stabwechsel beim Hockey Club Horn. Ulf Meyerdierks ist auf der Jahreshauptversammlung zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt worden. Alle  34 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder haben sich für ihn ausgesprochen. Ulf tritt die Nachfolge von Detlev Busche an, der 16 Jahre lang an der Spitze des Vereins stand.

Mit Ulf Meyerdierks übernimmt ein waschechter Horner den Vereinsvorsitz. Er ist seit über 40 Jahren Klubmitglied, übt seinen Sport heute noch aus, ist als Trainer, Schiedsrichter, Verbandsfunktionär unterwegs. Seit 1987 leitet Ulf Meyerdierks die Hockey-Abteilung.

Auf der Jahreshauptversammlung sind Gerd Lißewski (2. Vorsitzender) und Andreas Busch (Schatzmeister) in ihren Ämtern bestätigt worden. Gesucht wird noch eine Nachfolgerin bzw. ein Nachfolger für Elisabeth Bach, die als Schriftführerin ausgeschieden ist.

Neben Heiner Hautau ist nun mit Detlev Busche ein zweites Vereinsmitglied zum Ehrenvorsitzenden bestimmt worden.